Sunday , January 17 2021

Tennis: Roger Federer im im ATP-Jahresranking die Nummer 1



Kein Spieler Hat diese Saison bisher mehr Punkte gesammelt als Roger Federer. Der Maestro übernimmt not in Miami-Titel die Führung im ATP- «Race to London». Knapp vor Novak Djokovic.

Wochen abbildet, verbessert sich Roger Federer for Montag um einen Rang auf of 4. Platz. Dank dem Triumph beam Masters-Turnier in Miami. Der Abstand Nummer eins zur, Novak Djokovic, beträgt aber 5480 Punkte.

Ganz anders sieht es in der Jahreswertung aus, dem «Race to London». AT of the ATP Finals der acht Jahresbesten in November. Dort übernimmt Federer die Nummer-1-Position und überholt Djokovic!

Roger sammelt mit Miami-Sieg 1000 Punkte und liegt or mit 55 Punkten Vorsprung an der Spitze (2280: 2225). Auf seinem Konto sind zudem die Zähler der Australian Open (180, Achtelfinal), Dubai (500, Sieg) und Indian Wells (600, Final). Niemand hat 2019 mehr Punkte eingespielt.

Djokovic kann in Monte Carlo wieder the Federer vorbeiziehen

Stark auch: Als einziger Spieler der ATP und der WTA hat Federer 2019 schon zwei Turniere smel. Und das mit 37 Jahren.

Wochen verlieren. Wenn Djokovic in Monte Carlo die Achtelfinals erreicht. Federer erst steigt selber in Madrid (ab 5. Mai) in our Sandsaison die. (rib)

Isner kann kaum mehr stehen

King Roger accent 101. Turnier


Source link